Holzschutz, Holzschäden, Holzsanierung

Freunde hier kommt mal eine Frage ...

... von mir.....

wie schleift man fachgerecht alte Parkett-Dielen ab und versiegelt diese.

Wäre nett für ein paar Infos vom Fachmann :

1.Wieviel mm darf man von den Dielen abschleifen 2.was schleift die Parketschleifmaschine ab in einem Arbeitsgang ?
3.wie oft muss man schleifen und versiegeln

Unser Vormieter hatte uns gesagt das die Doelen vor uns bereits abgeschliffen wurden was aber stutzig ist wenn man die Dielen abschleift müssen doch auch die Fussleisten ab oder ?

Aktuell ist jetzt zwischen Diele und Fussleiste eine Silikon"wurst" wenn man den Boden plan abschleift und die Fussleiste montiert sollte man doch kein Silikonbenötigen um evtl. größere Zwischenräume auszufüllen oder ?

Also vielen Dank im Vorraus

  1. DIY ???

  2. Moin Herr Tilgner, danke für die Links ...

    ... Moin Herr Tilgner,

    danke für die Links es geht aber hier nicht darum das ich selber die "Maschine" übers Parkett juckel.... sondern wie die fachliche Ausführung wäre.

    Der Parkettschleifer hatte nur mitgeteilt das er 7x schleifen würde und 3 mal Versiegeln würde.

    Ich persönlich finde es etwas "dicke" wenn man 7 mal abschleift wenn jedesmal eine Holzschicht abgetragen wird sieht man ja bald die "Bohlen" darunter :)

  3. Das klingt echt fett...

    Aber unter 3-4 Schleifgänge geht kaum - erst nimmt man eine grobe Körnung um den Altlack runterzunehmen und danach immer feinere Körnung um die Holzoberfläche fein zu glätten. Gehen Sie davon aus, dass das Parkett nachher etwa 3 mm dünner ist.

    5x Versiegelung? Womit?
    1-2x Grundierung und 2 Lagen Siegellack sollten doch reichen. Oder reden wir hier von gewerblich genutzten Flächen, wo täglich mit Straßenschuhen durchgelaufen wird?


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort