Holzschutz, Holzschäden, Holzsanierung

Anlaschen -> Altbalken entfernen?

Hallo, ich habe schon gesucht, aber nichts gefunden, deshalb mal eine neue Frage.

Ich muss einen Balkenkopf sanieren. Die Fenster darüber waren falsch eingebaut und somit war der jahrelang (mindestens 10) immer wieder Nass geworden. Durch Zufall habe ich jetzt den Schaden entdeckt, den ganzen Boden abgenommen um nun den Balken anzulaschen. Die Köpfe sind durchgefault, tragen aber noch mit einer kleinen Fläche.

Soll ich nun die verfaulten Stellen absägen oder lassen und die Laschen einfach so dran? Soll der Balken wieder "gefüllt" werden? (eine tragende Funktion wird er nicht mehr haben, man kommt nur von oben und den Seiten dran. - senkrechter Blattschnitt wäre teilweise möglich)

MfG
Becker

  1. Naja

    also abbeilen bis auf den tragenden Rest würde ich schon... Man muss die nassfäulegeschädigte Substanz ja nicht drin lassen auch wenn der Balkenkopf zukünftig trocken bleiben soll.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort