Fußbodenheizungen / Wandheizungen

ersatzschalter für eberle typ 52521

GUTEN ABEND und hilfe,

die fußbodenheizung in meinem badezimmer "spinnt". sie funktioniert zwar, heizt aber den boden nur ganz lau, auf stufe 6.

ein freund demontierte den temperaturregler und stellte am widerstand eine verschmorte stelle fest und meinte, dass dieser wohl nicht in die höheren stufen schaltet.

es handelt sich hierbei um einen älteren schalter von eberle elektronics typ 52521, 220v, 50hz, ac 250v, 16a. der aufkleber auf der innenseite beinhaltet zusätzlich noch angaben 20T 40/70 4K/n.

nun zu meinem dilemma. laut der vorbesitzerin der wohnung wurde der schalter um 2005 installiert. es gibt ersatzteile mit der artikelnummer 52521, jedoch modernisiert etc und etwa doppelt so teuer.

ich benötige beratung beim kauf und evtl auch bei der installation. auf ebay und google tummeln sich eine ganze reihe von eberle schalter, alle tout chique, optisch passend und in einer preisklasse, die ich für ertragbar finde, ca 20-30€. aber welcher ist der richtige? und lässt er sich genauso installieren, wie der alte?

ich hoffe, die bilder, die upgeloaded habe, helfen der gemeinde hier mir zu helfen und freue mich auf einen regen informationsaustausch.

danke und schönen abend

dominik

Anhang:

Der Beitragsersteller hat versichert, dass der Anhang selbst erstellt wurde und keine Rechte verletzt.
  1. Temperaturregler

    Hallo,

    das Eberle Raumthermostat hat einen Temperaturfühler für die Fussbodenheizung (Klemme 11 - 12) Die Regler für 20- 30 Euro haben den nicht. Basteln Sie bitte nicht und lassen Sie das Thermostat von einem Fachmann tauschen, wenn das nötige Now- How fehlt.

    Es könnnen auch prolemlos Thermostate anderer Hersteller verwendet werden.

    Gruß Th. Groß

  2. hallo, haben sie vielen dank für die ...

    ... hallo,

    haben sie vielen dank für die antwort.

    ein fachmann kommt auf jedenfall ins haus, zumindest einer für elektrotechnik, da noch ein aussenlichtschalter angebracht werden muss. "fummeln" tu ICH da nicht rum!

    können sie mir evtl einen schalter heraussuchen, mit dem ich den kaputten ersetzen kann, bspw auf ebay. damit ich dem installateur keinen falschen gebe, denn seine kosten auch ca 80€ plus installation.

    danke und schönen abend.

  3. ...ihr derzeitiger Raumtemperaturregler arbeitet mit einem ...

    ... NTC Fühler (wahrsch. baugleich NTC F 193 720). Da der wohl im Estrich verbaut ist, sollte der neue Regler mit dem harmonieren. Das müssten Sie schon selbst testen. Evtl funktioniert solch eins: https://www.ebay.de/...2:g:D8kAAOSwSQFaTgxL

    oder Sie verwenden ein Regler ganz ohne Fühler und bekomme ein Noname- Produkt ab 10 €

    ..ob Sie mit dem Ergebis dann leben können, oder Sie das gefühl haben, dass da immer noch was spinnt, weiss ich nicht.

    Nicht falsch verstehen: Ich bin jetzt raus, da mir die Zeit ein wenig zu wertvoll ist. Ihr Elektriker würde sich sicher freuen, vernünftige Produkte zu verbauen

  4. kann ich verstehen, trotzdem danke für ...

    ... die untersützung.

    ich werd ihn mal testen, danke. ggf, wenn ich merke, dass es "schrott" ist, einen vernünftigen kaufen, der wieder so 10j hält.

    danke und ciao


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort