BAU.DE - hier sind Sie:

Fenster und Außentüren

Rolladen (Solar-, Funk-) bei geringer Dachneigung

Hallo Forum,

wir haben hier eine Dachgaube mit sehr geringer Neigung (20°).

Nun soll ein altes Dachliegefenster erneuert werden. Der Handwerksbetrieb rät uns zu einem Außenrolladen mit Solar und Funk (Fabrikat Velux), da so kein Strom verlegt werden muss, und da das Fenster faktisch oben an der Decke, und damit ohne Leiter oder Stuhl gar nicht zugänglich ist.

Frage: wird ein Rolladen bei dieser minimalen Neigung überhaupt funktionieren?

Ich befürchte, dass der Rolladen bei geringster Verschmutzung, geschweige denn bei Frost oder Schnee, sofort seine Funktion einstellen wird. Dann auch noch die begrenzte Lebensdauer von Akku und Funkfernbedienung...

Für Erfahrungswerte oder Alternativvorschläge dankbar,

Name:

  • Eberh@rd
  1. Ruf John Kosmalla von Zuhause im Glück an!

    Der baut die des Öfteren ein, grins.

    Scherz beiseite, ruf bei Velux an, frag nach und lass Dir von dem entsprechenden Typ Dachflächenfenster mit Rollladen und Funk und Schlag mich Tod, die Herstellerrichtlinien und die Montageanleitung schicken, und lass Dich mit einem Techniker verbinden und frag dort mündlich und zusätzlich schriftlich nach.

    Mit freundlichen Grüßen

    Markus Reinartz

  2. Alternativen?

    ... Danke, werd ich machen!

    Gibt es vielleicht pfiffige Alternativen ohne "Solar/Funk/Akku", wie man ein "oben an der Decke" befindliches Fenster verdunkeln kann?

    Z.B. Schnurführung an der Decke lang und ums Eck an der Wand herunter...?

  3. Rollo / Jalousie

    ich habe ein Velux Verdunklungsrollo im Treppenhaus das ich mit einem Besenstiel bediene wenn´s zu heiß wird. Geh einfach mal in ein Fachgeschäft für Jalousien und Rollos, die gibt's mit Führungen damit man sie an Dachfenster montieren kann und die Schnurzüge sind unendlich erweiterbar und mit Rollen umlenkbar. Den besseren Hitzeschutz hat natürlich der Rolladen (kostet aber viel mehr)

  4. Danke für den Tipp

    ...und die Erfahrungen! Werde definitiv in ein Fachgeschäft gehen und mir solche Lösungen mal ansehen!

    Hitzeschutz ist auch nicht so wichtig, da Nordrichtung und kleines Fenster.

    Nur wenns mal hühnergroße Hageleier regnet, wär vielleicht ein Rolladen nicht schlecht.


Hier können Sie Antworten, Ergänzungen etc. einstellen

  • Keine Rechtsberatung in diesem Forum - dies ist Rechtsanwälten vorbehalten.
  • Zum Antworten kann der Fragesteller sein selbst vergebenes Kennwort verwenden.
  • Andere Personen können das Kennwort wiki oder Ihr Registrierungs-Kennwort verwenden.
  • Kennwort